Hausvernetzung Magdeburg

In Magdeburg existiert seit 2018 eine regionale Vernetzung zwischen Kollektivhäusern und Gruppen, welche auf der Suche nach einem geeigneten Objekt sind.

Die Hausgruppenvernetzung soll Gruppen, die sich auf dem Weg zum gemeinschaftlichen Wohnen befinden und solche, die bereits ein Wohnprojekt haben, zusammenbringen und eine Plattform für solidarischen Austausch und Unterstützung bieten.

Selbstverständnis | Hausprojektvernetzung Magdeburg | 2020

Derzeit sind in der Vernetzung folgende Gruppen und Projekte organisiert:

Am 19.07.2020 wurde von allen Projekten ein gemeinsames Selbstverständnis verabschiedet, welches ihr hier einsehen könnt:

Ihr seid auch eine Gruppe oder ein Projekt aus Magdeburg und habt Interesse an einer Plattform mit solidarischem Austausch und Unterstützung? Dann meldet euch gerne bei uns!